Sie sind hier: Startseite Aktuelles Kommunalwahl 2019

26.04.2019 | Kommunalwahl 2019

Kommunalwahl 2019

Wie kann man es verhindern, dass kleine Dörfer nicht noch weiter abgehängt werden?(Dr. E.Huzel)

Die Gemeindevertretungen vor Ort müssen agieren können. Wir müssen dafür sorgen, dass auch kleine Gemeinden über einen finanziellen Spielraum verfügen, um vor Ort die richtigen Entscheidungen zu treffen. Es muss flächendeckend eine Mobilfunk.- und Breitbandversorgung vorhanden sein, Anrufbusse des Nahverkehrs müssen jeden Ort im Landkreis bei Bedarf anfahren, ein Hausarzt muss auch auf dem Land erreichbar sein und nicht nur in den ehemaligen Kreisstädten. Auch ist es uns wichtig, dass die Natur als Lebensraum erhalten bleibt und nicht in jeder Gemeinde ein Windeignungsgebiet ausgewiesen wird. Gerade die Natur macht das Leben auf dem Lande lebenswert. Wenn wir es dann noch schaffen, unseren Landwirten die Möglichkeit zu geben, ihrer Arbeit nachzugehen und von und mit ihrer Arbeit leben zu können, dann haben wir doch schon diejenigen in den Dörfern gefunden, die gemeinsam mit den örtlichen Feuerwehren erheblich zum gesellschaftlichen Leben beitragen. Die Kreis CDU hat sich z.B. gerade dafür eingesetzt Feuerwehren mit überörtlichen Aufgaben mit über 800.000 € aus Kreismitteln zu unterstützen.
Prof. Dr. Erhard Huzel

CDU-Landesverband    Kontakt   Datenschutz
CDU-Deutschland   Impressum    
© CDU Kreisverband Nordwestmecklenburg 2015