Sie sind hier: Startseite Aktuelles „Landesregierung vor Ort“ -

01.04.2019 | „Landesregierung vor Ort“ -

„Landesregierung vor Ort“ -

Im Rahmen dieses Formates luden die Minister der Landesregierung im März 2019 im ganzen Land zu Bürgerforen ein.


Die CDU-Justizministerin Katy Hoffmeister stellte sich am 28. März in Gadebusch den Fragen der Bürgerinnen und Bürger. Vor gut 30 Teilnehmern informierte sie über Betreuungs- und Nachbarschaftsrecht. In der sehr lebhaften Diskussion standen Fragen zum Betreuungsrecht im Mittelpunkt, wie z.B.:
„Wie sinnvoll ist eine Betreuungsvollmacht?“,
„ Ist der Ehepartner nicht automatisch bevollmächtigt?“,
„ Was passiert, wenn ich den bisher eingesetzten Bevollmächtigen nicht mehr als Betreuer haben möchte?“
und auch zum Nachbarschaftsrecht, beispielsweise „... warum ist es nicht notwendig, ein neues Nachbarschaftsgesetz in MV auszuarbeiten und einzuführen?“.
Die Ministerin beantwortete alle Fragen souverän-sympathisch-verständlich und die Beteiligten waren sich einig: das ist ein gutes Format, um Informationen zu den Bürgern zu bringen und auftretende Fragen dazu vor Ort zu klären.

CDU-Landesverband    Kontakt   Datenschutz
CDU-Deutschland   Impressum    
© CDU Kreisverband Nordwestmecklenburg 2015